Die besten Onlineshops für Triathlon Zubehör

Triathlons können Sie jetzt spezielle Triathlon-Shops finden. Ein Triathlon Shop kann Ihnen aTriathlon ist ein Elite-Sport. Triathlon ist eine Reihe von zyklischen Sportarten, die konsequent und ohne zu stoppen überwunden werden. Man unterscheidet 2 2 Arten von Triathlon: Sommer Triathlon und Winter Triathlon. Sommer Triathlon besteht aus Schwimmen, Radfahren und Laufen, Winter Triathlon aus Laufen, Querfeldein und Skirennen. In den letzten zehn Jahren ist diese Sportart besonders populär geworden, vor allem der Triathlon Ironman oder Triathlon auf der ganzen Distanz.

Triathlon ist nicht die zugänglichste Sportart, es ist sogar eine Spitzensportart, für die sogar ein Triathlon Shop existiert. Natürlich können Sie nicht die teuerste Ausrüstung kaufen, aber man braucht sowieso viel. Man muss mindestens die gesamte Ausrüstung eines Schwimmers, eines Radfahrers und eines Läufers haben, außerdem gibt es spezielle Triathlon-Sachen, wie z. B. einen Neoprenanzug. Ausrüstung im Wettbewerb ist sehr wichtig, besonders in der olympischen Distanz und im berühmten Ironman.

Kleidung für Triathlon

In den Vereinigten Staaten wird ein solcher Anzug als Tri-Anzug abgekürzt. Tri-Anzug ist sehr nützlich für kurze Sprintdistanzen. Sie brauchen keine Zeit zu verbringen, um sich umzuziehen, wenn Sie aus dem Wasser springen und auf ein Fahrrad umsteigen. Anzugstoff trocknet schnell aus und Wildleder von hinten macht die Fahrt angenehmer. Für lange Triathlons – Olympic Triple, Iron, Semi-Iron – ein Anzug aus zwei Teilen wird empfohlen (es ist bequemer, auf die Toilette zu gehen) mit Taschen (um Gele und Bars hinzuzufügen).

triathlon shop

Laut Statistik dauert Schwimmen viel weniger als die anderen beiden Phasen. Aber Leute haben mit ihm am meisten Probleme. Bei vielen nimmt es von Anfang an so viele Kräfte weg, dass die Hälfte des Radrennens sie nur wiederhergestellt werden. Um sich zunächst nicht in solche Position zu versetzen, ist es sinnvoll einen Neoprenanzug zu nehmen. Es reduziert den Luftwiderstand, erhöht den Auftrieb, spart Energie. Für kaltes Wasser ist ein Neoprenanzug obligatorisch. Für Schwimmen braucht man auch eine Badekappe, Brille und ein Handtuch.

Für die Radstrecke benötigen Sie natürlich ein Fahrrad. Für einen Triathlon ist es besser, ein Fahrrad mit dünnen Reifen zu nehmen. Außerdem braucht der Triathlet einen Helm, spezielle Sonnenbrillen und Fahrradschuhe, mit einer soliden und festen Sohle, die mehr Energie im Pedal überträgt als herkömmliche Sneaker.
Die letzte Etappe des Triathlons ist das Laufen. Hier ist alles wie bei einem normalen Marathon, die Ausrüstung ist nicht anders. Sie müssen nur auf Schnürsenkel achten – für schnellen Transit. Solche elastischen Schnürsenkel, die man nicht binden muss, sparen Ihnen ein paar wertvolle Sekunden. Diese Schnürsenkel sind sehr aktuell für Triathlons für kurze Distanzen.

Ein weiteres wichtiges Gerät ist die Sportuhr. Ohne Sportuhr ist es unmöglich, sich nicht nur auf den Wettbewerb vorzubereiten, sondern, im Prinzip, an den Start zu gehen. Mit der Uhr kann man das richtige Tempo finden und die Kräfte kompetent verteilen. Um eine passende Triathlon-Ausrüstung zu kaufen, können Sie zu den Geschäften für den Triathlon sportsarten gehen und die benötigten Sachen kaufen. Aber es wird sehr lange dauern. In Verbindung mit der wachsenden Popularität des Sports alle notwendigen Triathlon-Ausrüstung in einem Ort anbieten. Darüber hinaus werden spezialisierte Verkäufer Ihnen helfen, die besten Dinge für einen Triathlet zu wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.